1981 Linie

eine linie als gemeinsames
Projekt Parkplatz Scharasbach, 1981

 

Diese Arbeit wurde unter den 4 geladenen Teilnehmern durch den 1. Preis ausgezeichnet und dem Bundesministerium für Bauten + Technik zur Ausführung vorgeschlagen.

Künstlerische Gestaltung

Für den Parkplatz Waltersdorf bei km 135,2 der Südautobahn hat die Grazer Künstlergruppe 77 in gemeinsamer Gruppenarbeit eine Gesamtgestaltung entwickelt.

Die Linie als Gemeinsames

Eine Anzahl verschiedener Linien haben Bezug gerade zum Bereich dieses Parkplatzes, wie etwa die steirische Thermenlinie, die Linie der alten Römerstraße, die Linie der neuen Autobahn, die verbindende Linie von Grenze zu Grenze.

Während der Gruppenarbeit hat die Skulptur – die Linie als Gemeinsames – ein so starkes Eigenleben entfaltet, dass sie vom 1000. Autobahnkilometer in Österreich, für den sie ursprünglich erdacht worden war, völlig unabhängig wurde.

So unterbricht die Linie das gedanklich endlose Band der Autobahn und regt zum Nachdenken an: die Linie als Denkanstoß, als Maßstab am Weg.

Wir überformen eine bereits technisch verformte Landschaft, der eine eigene, andere Gesetzlichkeit innewohnt.

Die bandförmige Plastik auf Chromnickelstahl verläuft, mehrfach geknickt, aus der östlichen Böschung aufsteigend, über den Erholungsraum und die Parkspur, verschwindet unter der Autobahn und ragt auf der westlichen Böschung wieder empor.

Eine quer durch den Erholungsraum führende Diagonale in Form einer Baumreihe aus gleichartigen Laubbäumen (z.B. Birken) stellt die gedankliche Verbindung der verbleibenden Waldteile zu beiden Seiten der Autobahn dar. Diese Baumlinie ist wie eine symbolische Kette der Künstler, die den unterbrochenen Wald wieder zusammenfügen.

Von einer verstreuten Aufstellung von Bänken und Tischen im Erholungsraum wurde bewusst zugunsten einer konzentrierten Gruppierung abgegangen. Dadurch ergibt sich mehr Kommunikation für die einzelnen Rastsuchenden, aber auch mehr natürlicher Freiraum.

Teilnehmende KünstlerInnen:
Emma Fabian
Erwin Lackner
Gottfried Fabian
Erwin Talker
Hans Giegerl
Hans Bischoffshausen
Siegfried Amtmann
Michael Leischner
Erika Lojen
Dietmar Kiffmann
Gerhard Lojen
Wolfgang Rahs
Klaus Reisinger

Dokumentation:
KUBO 2
Werkbuch